• Lagerfeuerromantik mit Liegedreirädern

    Die Spezialradmesse 2019

    Wie jedes Jahr am letzten Wochenende im April traf sich auch 2019 wieder

    Weiterlesen

ICE Polar Trike im Guinness-Buch der Rekorde!

Marias Tour zum Südpol mit dem ICE Liegedreirad erhält Eintrag ins Guinness-Buch
der Rekorde.

Das Original-Südpolrad ist jetzt auf der Eurobike vom 27.–30.08.2014 auf dem ICLETTA Stand FW 313 zu besichtigen.

Maria Leijerstam, die im Dezember 2013 mit ihrem „White Ice Cycle“ zum Südpol aufgebrochen ist, wurde für ihre Leistung jetzt mit einem Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde ausgezeichnet. Als „erste Person, die mit dem Rad zum Südpol gefahren ist“, ist sie jetzt „Officially Amazing“. Zugleich hatte sie die über 600 km lange Strecke vom Rand des antarktischen Kontinents bis zum Südpol schneller als jede andere Expedition vor ihr zurückgelegt. Damit kann Maria gleich einen doppelten Rekord für sich in Anspruch nehmen.

Polar Tour im Giunness-Buch

Polar Tour im Giunness-Buch der Rekorde


Das „White Ice Cyle“ wurde vom ICE Expertenteam speziell konstruiert. Basierend auf dem ICE Sprint X, wurde es exakt auf die Anforderungen der Tour und der Fahrerin abgestimmt. Zentral war die Entscheidung für ein Liegerad mit drei Rädern und Fat Bikes (4,5 inch), weil es stabil und aerodynamisch ist und den antarktischen Stürmen standhalten kann.

Share this...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.