• Lagerfeuerromantik mit Liegedreirädern

    ICLETTA auf der VELO Frankfurt 2019

    Der strahlende Sonnenschein war auch in diesem Jahr wieder ein zentraler Bestandteil der

    Weiterlesen

ICLETTA schaltet einen Gang höher

Das Darmstädter Echo stellt wöchentlich unter der Überschrift „Unternehmen im Gespräch“ interessante Unternehmen aus der Region vor. Und so bekamen wir unlängst einen Anruf von Wirtschaftsjournalist Rudolf Knappe und er fragte uns, ob er unser Unternehmen den Lesern des Darmstädter Echos vorstellen dürfte. Gern haben wir Herrn Knappe zu uns eingeladen, mit Ihm ausführlich über unsere Arbeit und unsere Zukunftspläne gesprochen. Auch das Fotoshooting mit Fotograf Claus Völker hat uns viel Spaß gemacht.

ICLETTA schaltet einen Gang höher

Den kompletten Bericht zum Nachlesen findet ihr hier auf unserer Internetseite. Hier schon mal einige Auszüge daraus:

„Sie sind zwar noch ein eher seltener Anblick auf unseren Straßen, die Dreiräder für Erwachsene, seit geraumer Zeit aber immer öfter zu sehen…Über ein Netz von derzeit 40 Fachhändlern vertreibt ICLETTA seine Dreiräder in Deutschland, Österreich und der Schweiz…Gefertigt werden Sie nur auf Bestellung, wobei die Kunden sich ihr Gefährt individuell zusammenstellen können…Im nächsten Jahr will Kirk Seifert dann noch einmal einen Gang zulegen. Für weiteres Wachstum sollen dann zwei neue Dreiräder sorgen, mit denen die Produktpalette erweitert wird. Ein sogenanntes Heavy-Duty-Rad, das dank stärkerem Rahmen und breiterer Spur auch für Menschen geeignet ist, die nicht dem gängigen Schlankheitsideal entsprechen, sowie ein Dreirad mit Elektrounterstützung, das eine größere Reichweite ermöglicht und Radlern mit schwächerer Kondition über den Berg hilft.“

Share this...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.