• Lagerfeuerromantik mit Liegedreirädern

    AS Bike auf der 7. Rheinauer Leistungsschau

    Am Wochenende fand bei schönem Wetter in und um die Stadthalle Rheinau-Freistett die

    Weiterlesen

Unterwegs zur CMT nach Stuttgart

Unser Sprinter ist schon fast komplett beladen und so kann es gleich losgehen Richtung Stuttgart zur Tourismus Messe CMT. Wir präsentieren uns dort zum ersten Mal. Es gibt leider keinen Probeparcours, eigentlich ein Unding, oder „no go“ wie man heute so schön sagt. Wenn wir den Besuchern an unserem Stand keine Möglichkeit zum Probe fahren bieten können, fehlt eigentlich der entscheidende Punkt, nämlich unsere Dreiräder zu fahren und damit zu er-fahren. Da wir aber von anderen Ausstellern, die schon länger dabei sind, positive Rückmeldungen bekommen haben, wollen wir es trotzdem einmal probieren. Wir werden euch berichten wie es uns ergangen ist. Der Stand ist diesmal ziemlich klein. Da wir uns recht spät und spontan für die Messeteilnahme entschieden hatten, gab es nur noch einen Stand mit 6 qm. Das ist natürlich zu wenig, um unsere Räder adäquat zu zeigen, aber wir sehen es positiv und freuen uns über die gesparten Kosten. In Zeiten, in denen das Wort Wirtschaftskrise in fast jedem Satz der Nachrichten vorkommt, macht man sich darüber hinaus natürlich Gedanken, wie das Jahr wohl laufen wird und wie viel man in so einer Zeit für Werbung, Messen und Anzeigen ausgeben sollte oder darf. Bestimmt werden wir etwas vorsichtiger sein. Auf der anderen Seite sind wir grundsätzlich optimistisch und diesen Optimismus wollen wir auch rüberbringen und da bietet sich eine Messe für Fahrräder natürlich geradezu an. Also kommt uns am Wochenende in Stuttgart besuchen und lasst euch begeistern, denn hochwertige Dreiräder haben immer Konjunktur :-)!

PICT0005
Messevorbereitungen bei winterlichen Bedingungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.