• Lagerfeuerromantik mit Liegedreirädern

    ICLETTA Neuheiten 2021

    Ein außergewöhnliches Jahr mit vielen Turbulenzen geht zu Ende. Für die anstehenden Weihnachtstage

    Weiterlesen

Letztes Mal Fahrradmesse IFMA in Köln

Eine Messe mit langer Tradition verabschiedet sich. Soeben meldet der Branchendienst velobiz (www.velobiz.de) das Ende der traditionellen Fahrradmesse IFMA in Köln für das Jahr 2009. Damit ist der über viele Jahre dauernde Wettbewerb mit der Eurobike in Friedrichshafen entschieden. Spekuliert wurde über die Zukunft der IFMA schon länger, das Ende kommt dann aber doch für viele in der Fahrradbranche überraschend. Vor allem die Neuausrichtung der Kölner ab 2010 die Fahrräder wieder an die alle zwei Jahre stattfindende Motorradmesse INTERMOT, die gerade erst vor kurzem von München nach Köln zurückgeholt wurde, anzugliedern stößt auf ein geteiltes Echo. Die Zweifeler für dieses Konzept erinnern sich noch gut daran, dass die IFMA (steht ursprünglich für Internationale Fahrrad und Motorrad Ausstellung) einmal viel an Attraktivität gewonnen hatte, als sie aus der Motorradmesse herausgelöst worden war. Man darf gespannt sein, ob sich in den nächsten zwei Jahren neue Anknüpfungspunkte zu den motorisierten Zweirädern zum Beispiel im Bereich des Elektroantriebs herstellen lassen.

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich beim gesamten IFMA-Team für die bisherige Betreuung. Ihr wart ein super Team!

Wir sind für die IFMA 2008 angemeldet und werden unsere Trice Dreiräder in der Halle 7 Stand E 057 ausstellen. Natürlich gibt es auch wieder die Möglichkeit zu einer Probefahrt auf dem aufwändig gestalteten Testparcours. Wir freuen uns auf euren Besuch. Genießt mit uns gemeinsam die letzte IFMA Fahrradmesse in Köln.

PICT0001
Blick vom Messegelände auf das Kölner Wahrzeichen


Großer Besucherandrang an den Publikumstagen

PICT0010
Die legendäre IFMA-Messeparty – wie werden wir die vermissen!

Schlagwörter

Ein Gedanke zu “Letztes Mal Fahrradmesse IFMA in Köln

  1. 13. September 2008

    Ich bin Schon enteuscht das sich Friedrichshafen alles an Land zieht ? Viele Händler sind da mit nich einverstanden! Gerade die von Nod Deutschland und Mitte . Das ist ja doch echt zu weit. oK !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.